NewsKaderArtikelForumKalenderBewerbungGalerie

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Spiel ist das Ziel. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fubini

Kriegsfürst

  • »Fubini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 002

Mainchar: Niyasa

WoW seit: 2008

Realm: Frostwolf

Twinks: jede Menge :D

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. Februar 2014, 19:59

Weg mit den Blubs!

Wie schon so oft, haben wir an dem von der Community besagten "leichtesten HC" am meisten graue Haare verloren. Diesmal traf es uns mit Immerseus im heroischen Modus, in dem wir lange mit den Pfützen und den Blubs und der richtigen Movement-Strategie gekämpft haben. Zuerst mit lückenhaften Setup am Donnerstag gestartet, da unser Tank in den letzten zwei Wochen mehr oder weniger freiwillig sein gesamtes elektronisches Equipment zurückgesetzt hat. Dann doch noch eine gute Nummer 10 gefunden, und einige Versuche später nach Optimierung der Laufwege und Heil-CDs endlich die ersten kritischen Phasen überstanden und den Boss legen können. Natürlich sind die von besagtem Tank heiß-ersehnten Armschienen gedropt, die sich dann unser Krieger in die Taschen gesteckt hat :rolleyes:.

Auch wenn es ein etwas anstrengender Abend war, fand ich toll, wie wir uns alle zusammen gerissen haben und den Boss endlich bezwingen konnten! Gratulation an alle und weiter so!

(diesmal leider ohne Screenshot: "Darauf sieht man ja eh nicht, ob's nun nhc oder hc ist.")